Ludwig Schierer Arberwanderung über die 12-Tausender des Bayerischen Waldes

veröffentlicht am

Ludwig Schierer Arberwanderung über die 12-Tausender des Bayerischen Waldes

Bereits zum 59. Mal wurde die durch die Fa. Schierer ins Leben gerufene Arberwanderung durchgeführt. Alljährlich am 3. oder 4. Sonntag im Oktober, je nach Witterung, findet diese statt.  Bei tollem Wetter und herrlichen Ausblicken machten Sich mehrere hundert Personen auf um den höchsten Gipfel des Bayerischen Waldes, den Großen Arber zu erwandern.

Als kleines Dankeschön gibt es immer wunderschöne Blechurkunden. Dieses Jahr wurde die detailgetreue Nachbildung des Enziankreuzes wie am unteren Bild ersichtlich überreicht. Konstruiert und gefertigt wurde dies im eigenen Haus.

Es gibt zwei verschiedene Startpunkte: 

- von Reitenstein zum Großen Arber - große Tour mit fast 33 km Länge
- vom Eck zum Großen Arber - kürzere Tour mit fast 22 km Länge

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so können Sie sich gerne für die 60. Arberwanderung im Oktober 2020 unter info@schierer.de anmelden.

Eine Einladung und den genauen Termin senden wir Ihnen dann frühzeitig per E-Mail gerne zu.